Content

FÜR WERTE EINSTEHEN

Jede Stunde verschwindet in Indonesien Regenwald von der Fläche von 100 Fussballfeldern. Die Folgen der rücksichtslosen Entwaldung sind drastisch: Die Abholzung des Regenwaldes zerstört den Lebensraum von Tieren, verringert die Biodiversität und treibt den Klimawandel massiv an. Das Indonesien-Abkommen zielt darauf ab, dieses dreckige Geschäft noch profitabler zu machen.

Doch auch in anderen Teilen des Abkommens wird deutlich, dass nur das reichste 1 Prozent und die Konzerne profitieren: So sieht der Vertrag massive Verschärfungen beim Sortenschutz vor. Kleinbauernfamilien in Indonesien werden damit in die Abhängigkeit von Konzernen gedrängt und gezwungen, jährlich Abgaben für patentiertes Saatgut zu entrichten. Lokale Saatgutsorten werden verdrängt und die Ernährungssicherheit von Kleinbauernfamilien massiv gefährdet.

Mehr Informationen hier: www.sp-ps.ch

 

Ausnahmslos gegen Rassismus und Sexismus

Die Burka-Initiative ist heuchlerisch, rassistisch motiviert und kontraproduktiv. Sie stammt von einer Partei, die keinen Hehl aus ihrem Rassismus und ihrer Islamfeindlichkeit macht und der die Frauenrechte seit eh und je egal sind. Die Initiative gaukelt vor, ein Scheinproblem zu lösen, und stellt dazu 400'000 Muslim:innen in der Schweiz an den Pranger.

Für die SP ist klar: Wir wehren uns gegen Sexismus und Rassismus und stehen für Selbstbestimmung ein. Wir stellen uns gegen alle, die Gewalt ausüben und anderen ihre Meinung und Vorstellungen aufzwingen. Unabhängig von ihrer Nationalität, Religion oder Lebensweise, egal ob auf der Strasse, zu Hause, bei der Arbeit oder im Internet 

Mehr Informationen: https://www.sp-ps.ch/

Wozu dient die neue E-ID?

Die E-ID soll im Internet als Nachweis der eigenen Identität verwendet werden können und ist vergleichbar mit der Identitätskarte oder dem Schweizer Pass im analogen Leben. 

Nein zum Geschäft mit unseren privaten Daten

Die Sicherung der Identität obliegt seit jeher dem Staat, der unter demokratischer Kontrolle steht. Es ist unverständlich, dass der Bund ausschliesslich private Akteure als E-ID-Aussteller:innen festschreibt. Damit erhalten die privaten E-ID-Aussteller die Verantwortung für die Speicherung und Verwendung unserer Daten.

Hier gibts mehr Informationen: https://www.sp-ps.ch/de